IPTV 7 Tage Replay

7Tage Replay TV mit Aufnahme an jedem Internetanschluss


Schauen Sie das was Sie wollen! Und zwar wann, wie und wo Sie wollen. Unsere TEP-anywhereTV TV-Lösung ermöglicht es Ihnen ganz egal ob zu Hause oder über jeden Internet Anschluss in der Schweiz. Sie haben zentralen Zugriff auf Ihre Lieblingsprogramme und Ihre Aufnahmen.


Tep-anywhere TV Box

via Mobile App

via WebTV auf jedem PC


Das bietet mir Replay TV 7 Tage, TEP-anywhereTV

  • über 300 TV + 100 Radio Programme (inkl. HD)
  • 250 Stunden Aufnahmedauer, 365 Tage
  • 7 Tage Replay zum Abruf verpasster Sendungen mit Replay VoD
  • neu inkl. Engelberger Livebilder *
  • Aufnahme laufender, zukünftiger oder verpasster Sendungen der letzten 7 Tage
  • gleichzeitige Nutzung auf bis 5 Mobiledevices/Web TV pro IPTV Box 
  • Mobile App und  Web-TV mit den identischen Funktionen.
  • Elektronischer Programmguide EPG mit graphischer Filmauswahl
  • Pay TV Optionen (nur auf Hybridbox)
  • TEP-anywhereTV ist  überall in der Schweiz an jedem Internetanschluss mit min. 20Mbits einsetzbar!

IP SettopboxTEP-anywhereTV Dienst

Kombipreis /Mt.

mit TEP Basisanschluss + Internet

Preis /Mt.

Internet CH

Erstbox

(Kauf IP-Box CHF99.00)
Replay + TV GrundangebotCHF 10.00/Mt. CHF 21.55/Mt.

Zusatzbox

(Kauf IP-Box CHF99.00 max. 4)

Replay + TV GrundangebotCHF 10.00/MtCHF 10.00/Mt.
Die Mindestvertragsdauer für das TEP-anywhereTV beträgt bei der Erstbox 12 Monate und bei den Zusatzboxen jeweils 3 Monate. Kündigungsfrist nach Ablauf der Mindestvertragsdauer, auf ende des Folgemonats (30 Tage auf ende Monat)

* Die Engelberger Livebilder sowie gewisse weitere Programme sind nur auf der IPTV Box empfangbar. Auch steht bei diesen Programme das Replay TV und die  Aufnahme nicht zur Verfügung.  


So funktioniert TEP-anywhereTV

Bei TEP-anywhereTV werden die Signale über eine Internetverbindung geliefert. Für den Empfang wird eine externe IPTV Set-Top-Box oder ein App erforderlich (nachfolgend TEP-anywhereTV TV-Box genannt).


Die TV-Box wird über ein Netzwerk-/Ethernetkabel mit dem Internet, und mit einem HDMI-Kabel mit dem TV-Gerät verbunden.

Bei der Hybrid Settopbox, im Hybrid Empfangsmodus, wird das TV Signal beim "Live" TV Empfang herkömmlich über Kabel empfangen, bei der Nutzung von Pause, Aufnahmen oder Replay TV wechselt der Empfang auf IP. Hierfür muss die die Hybridbox zusätzlich mit dem Kabelanschluss in Engelberg verbunden werden.



Was braucht es für TEP-anywhereTV?

Damit Bild und Ton einwandfrei wiedergegeben werden können, wird eine Internetverbindung von mindestens 8-10 Mbit/s benötigt. (TV Empfang ca. 8 Mbit/s, beim Umschalten bis 10Mbit/s) Wir empfehlen eine Internetverbindung von mindestens 20 Mbit/s. So ist auch gewährleistet, dass allenfalls gleichzeitig genutzte Anwendungen (z.B. Internet, E-Mail, Online-Games, Streamingdienste) funktionieren. Am Standort der TEP-anywhereTV TV-Box wird im Moment eine kabelgebundene Verbindung zum Internet Rj45 benötigt und das TV-Gerät besitzt mindestens einen HDMI-Eingang.


Funktioniert auch für Kunden mit anderen Internetprovidern


Die TEP-anywhereTV TV-Box  kann an JEDEM andern Internetanschluss genutzt werden, vorausgesetzt dieser befindet sich innerhalb der Schweiz.  Daher können auch Kunden von anderen Interntprovidern von der TEP-anywhereTV TV-Lösung profitieren.


Die Hybrid Settopbox muss für den Empfang in 3. Netzten auf den "all IP" Modus umgestellt werden ansonsten bleiben die Programme im Livebetrieb schwarz. Gerne konfigurieren wir dies für Sie.


Senderliste 7 Tage Replay Settopbox:   Senderliste neu mit Livebilder


Für die Anmeldung verwenden Sie das nachfolgende Formular:


Online Anmeldeformular: