E-Mail Einstellungen

Zum bearbeiten Ihrer TEP Email haben Sie verschiedene Möglichkeiten

  • Weltweit via TEP-mail. Sie finden das Login auf der rechten Seite dieser Webseite. Sie brauchen dazu Ihren Benutzernamen und das Passwort.
  • Bearbeiten mit Outlook oder vergleichbarer Software mit Pop3, oder IMAP. Dies empfiehlt sich wenn Sie die Mails zu Hause bearbeiten.
  • Synchronisieren Email, Kontakte, Termine, ec mittels Activ Sync auf mobilen Geräten
  • Bearbeiten mittels IMAP Protokoll vorwiegend auf mobilen Geräten!
  • verwenden Sie wenn immer möglich SSL verschlüsselte Verbindungen!  
  • Lost oder missing Email Analyse
TEP Email Server: (nur für ***@tep.ch Adressen gültig!)
Speicherplatz: 1GB / 2000 Nachrichten pro Account
Sendelimite: 250 Nachrichten pro Tag,
max. 100 Kopie Empfänger pro Nachricht, max. 50MB pro Nachricht
(Wird auf Anfrage kostenlos verdoppelt!)
POP3 Posteingangs ServerPort 110 (SSL Port 995)pop.telealpin.ch
SMTP Postausgangs Server*Port 587 (SSL Port 587)smtp.telealpin.ch
IMAP MailserverPort 143 (SSL Port 993)imap.telealpin.ch
Active Sync(nur ab Mobilegeräten**)imap.telealpin.ch
TEP-mailWebmail Zugriffhttps://mail.telealpin.ch

* Der TEP-mail Postausgangsserver erfordert Sendeauthentifizierung mit Benutzername und Passwort es werden NUR Emails von ***@tep.ch Absenderadressen verarbeitet!

Wenn Sie eine andere Email Adresse haben müssen Sie die dazugehörigen Mailserver Einstellungen verwenden. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Mailhoster!


Der TEP-mail Server verwendet ausschliesslich verifizierte SSL verschlüsselte Verbindungen soweit dies bei der Kommunikation mit anderen Geräten und Server möglich ist und von der Gegenseite unterstützt!
Der Tele alpin Mailserver liegt physikalisch in der Schweiz und untersteht schweizerischem Datenschutz!
Bezüglich gesetzlicher Überwachung hält sich die Tele alpin AG strickte an das geltenden Schweizer Gesetz.
Aus Sicherheitsgründen sperrt der TEP-mail Server nach 10 fehlerhaften Loginversuchen die Source IP  Adresse für 1h. Weiter werden IP Adressen und Konten welche innert kurzer Zeit überdurchschnittlich viele Verbindungen aufbauen vorübergehend eingefroren. Weiter werden die folgenden potenziell als Risikobehaftet geltenden Dateianlagen gesperrt: *.exe *.bat *.cmd *.vbs *.scr *.hta * Es werden auch Zip Archive auf deren Dateianlagen hin untersucht!


Konfigurationsanleitungen:

Bitte folgen Sie der nachfolgenden Konfigurationsanleitungen. Ihre persönlichen Daten entnehmen Sie dem Benutzerblatt. Diese werden auf Anfrage zugesendet 


POP3:
Ideal wenn Sie Ihre Email nur mit EINEM Gerät abrufen, empfiehlt sich der Zugriff mittels POP3 dabei werden alle Emails auf Ihren Computer herunter geladen. Vorteil; viel Speicherplatz, Nachteil: Daten müssen lokal gesichert werden.

IMAP:
Wenn Sie Ihre Email, von verschieden Geräten her synchronisieren wollen dann empfiehlt sich IMAP. Vorteil: zentrale Datensicherung bei TEP-mail Nachteil: limitierter Speicherplatz, keine Kalendersynchronisation!

Activ Sync für Mobile Geräte: (nur ab Mobilegeräten**)

Mit ActivSync können Sie Ihre Email, Kontakte, Kalender, ec. mit Ihrem TEP-mail Konto synchronisieren. Dabei funktioniert auch die Kalender Einladungsfunktionen ec.! 

**Auf Anfrage können Wir Ihren TEP-mail Accounts  auch Hosted Exchange Funktionen Freischalten:
- Vollständige Outlook Exchange unterstützung
- Ansicht mehrere Kalender